März 2008

 

Burg möchte SVH überflügeln

Eine verbesserte Stimmungslage im Training hat Arno Kloos, der Trainer des 1. FC Burg, nach dem "Schützenfest" gegen Lüssum und vor dem Spiel bei der SV Hemelingen ausgemacht. "9:0 muss man erstmal gewinnen. Es habe sich einige gegen den LTV schon sehr schwer getan", freute sich Kloos über die Deutlichkeit des Erfolges gegen das Schlusslicht. Gegen Hemelingen sorgt auch die Tabellenkonstellation für Ansporn im Lager der Nordbremer, denn im Falle eines Sieges würde Burg den drei Punkte entfernten Gastgeber aufgrund des besseren Torverhältnisses überflügeln. Hemelingen hat am vergangenen Wochenende auch gewonnen, so dass beide Teams die Partie mit gestärktem Selbstvertrauen angehen werden. Beim 1. FC Burg ist Sven Wlodarczak wieder dabei, fraglich ist der Einsatz von Dennis Schumann.

Quelle: Die Norddeutsche

 

Wetter

1.FC-Burg

hat mit dem

SV Werder Bremen

eine

100%

Patenschaft

1.FC-Burg Song

1.FC-Burg von 1957 e.V. - Sportpark Grambke - An der kleinen Geest 7 - 28719 Bremen - Telefon: 0421 / 6449876